Nepomuk Illustration

Justin van Wickeren

New Corporate Design „Brillenmanufaktur GOUV AU“

 

 

1.3Leckmichkowski1.0  1.5 1.6 1.7 1.8 Sissy 1o

Maik_o

Mock up Instagram

Mockup FacebookVistankarteB_2

Visitenkarte2_5

 

GOUV AU_Verpackung

GOUV AU_concept

MAIKEY

OLGA

 

Problemstellung: Die Brillenmanufaktur „GOUV AU“ besitzt einen unstrukturierten Web-Auftritt, der weder als Shop noch als Website zu definieren ist. Der Kunde findet keinen klaren Leitfaden und es gibt keine klare Zielgruppendefinition. Was ist das Besondere an den Brillen? Fragen werden im Raum stehen gelassen und nichts wird visuell beantwortet. Über einen Dozenten bekamen wir Kontakt zu der Brillenmanufaktur „GOUV AU“, die überwiegend ihre Brillen auf Messen verkauft. Über den unübersichtlichen Onlineshop wurden keine, wenn nur sehr wenige Brillen verkauft.

Unsere Aufgabe bestand darin ein neues oder bzw. überarbeitetes Corporate Design zu kreieren, das den Kunden anspricht und einer klaren Zielgruppe zugesprochen werden kann. Bei unseren Recherchen und der Zielgruppendefinition wurde uns schnell klar, dass die Manufaktur in erster Linie die modebewusste, jüngere Generation anspricht. Da die Brillen sehr außergewöhnlich und technisch wirken, versuchten wir das Design in Anlehnung an die Steampunkbewegung zu gestalten. Unser Leitgedanke ist die Verbindung von Tradition und Moderne.

Unser Ziel: Die Zielgruppe vorrangig über Social Media erreichen. Mit großer Bildwirkung, durch Story-telling und Einbindung der Kunden („What‘s your story?“). Das Konzept und die Umsetzung entstanden in einer kleinen Gruppe von Designstudenten, mit einer großen Liebe zum Detail! Wer die ursprüngliche Gestaltung betrachten möchte, kann dies gerne unter dem unten angegebenen Link tun.

(Gruppenkonzept) Mein Part: Kamera, Fotografie und Szenen-Inszenierung (Foto)

Client

Gouverneur Audigier (France)

Services

corporate design / Zielgruppendefinition